Kalender


. 29.05.20 18:00: Übung JF
. 01.06.20 00:00: Aufbau Zeltplatz
. 02.06.20 00:00: Aufbau Zeltplatz
. 03.06.20 00:00: Aufbau Zeltplatz
. 04.06.20 00:00: Aufbau Zeltplatz

Alle Termine ansehen

Mitglied werden!

Grillhütte mieten!

Login

Impressum

Einsätze 2020

Um 22:20 Uhr wurden wir, Feuer klein außerorts ins Weinbacher Feld Richtung Freienfels alarmiert.
Während der Anfahrt war der Feuerschein schon zu erkennen.
Nach erfolgter Erkundung handelte es sich um einen ausghöhlten Baumstumpf der auf einer Weide in der Nähe einer Hecke brannte.
Nachdem der Baumstupf mittel Schnellangriffseinrichtung abgelöscht und auf die offenen Weidefläche gerollt war, konnten wir wieder einrücken.

Die TEG  wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung, vermutlich aus einem Wohnhaus, nach Blessenbach alarmiert. Nach der Erkundung durch uns und die Kameraden aus Blessenbach und Nachfrage bei den Bewohnern des betreffenden Hauses, so wie einem Rückruf bei der Anruferin durch die Leitstelle,  konnte kein Feuer festgestellt werden und wir konnten wieder einrücken.

Wir wurden zusammen mit den Feuerwehren Weilmünster, Essershausen und Edelsberg zu einer Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst alarmiert.

Schon kurz nach dem ausrücken konnte die Einsatzfahrt abgbrochen werden, da kein Eingreifen der Feuerwehr mehr erforderlich war.

Um 14.12 wurde die Feuerwehr zu einem Wohnhausbrand in Weinbach alarmiert. Kurz nach Eintreffen der Weinbacher Wehr kam es zu einer Durchzündung, die das 1. OG in Vollbrand setze. Mit Unterstützung der Feuerwehr Weilburg, mittels Drehleiter, konnte das Feuer von außen niedergekämpft und im Anschluss durch einen Innenangriff die restlichen Glutnester abgelöscht werden.

Bericht auf Oberlahn.de

Bericht auf Mittelhessen.de




Gemeldet war ein vermutlicher Blitzeinschlag im Bereich des  Schützenhauses mit schwarzer Rauchentwicklung. Im Zuge der Erkundungsmaßnahmen stellte sich heraus, dass es sich um ein Lagerfeuer der Jagdgenossenschaft handelte.

Bilder


© Feuerwehr Weinbach - 2017
Impressum | Login